Papierarbeiten Graphit, Tusche usw.

Während meines geförderten Studienaufenthaltes in Israel 2017 bediente ich mich einer lange nicht genutzen Technik und zeichnete mit Bleistift und Graphit auf Papier. Ich spürte bei meinem Künstler-Gastaufenthalt in Israel der Frage nach: "Anno 2270 - What will remain". Und zeigte in meinen Bildern die Plastikteile, die von heute an bis mindestens 2270 an unseren Küsten und auf dem Meeresboden liegen werden.  Ich zeichnete  in Israel verschiedene großformatige Bleistift-/ Rötelzeichnungen.

Israel mit seiner Mittelmeerküste forderte geradezu die Thematik der durch Fischerei verödeten Meeresböden und Vermüllung der Meere heraus.

In der Diashow befinden sich zum Thema Natur/Landschaft weitere Papierarbeiten mit Graphit und Tusche.

„Summer in France“ 35 x 25 cm, Graphit und Bleistift auf Papier
„Winterblues“ 70 x 50 cm, Tusche, Pastel auf Karton
„Under Trees“ 25 x 32 cm, Tusche auf Karton
„Coming out“ 30 x 21 cm, Tusche auf Papier
„Jump“ 30 x 21 cm, Tusche auf Kalaripapier
„Broken Beauty“ 70 x 50 cm, Bleistift mit Rötel auf Karton
„What remains“ 70 x 50 cm, Bleistift mit Rötel auf Karton
„Without words“ 85 x 118 cm, Bleistift mit Rötel auf Karton
„The surreal becomes real“ 70 x 50 cm, Bleistift mit Rötel auf Karton