News / Kunsttermine

Liebe Kunstfreunde,

nach der Ausstellung Gewalt / Landschaft im Duisburger Kunstverein in der ich mit meinen Objekten "Growing trash" vertreten war, setze ich mich ab dem 3.8.18 mit einem brennenden Thema der Gegenwart auseinander. Wie sehen unsere Meere, unsere Welt im Jahr 2270 aus?

Als Taucherin fühle ich mich dem Meer verbunden und beschäftige mich seit ca. 10 Jahren mit der Plastikvermüllung der Ozeane. Über 40% des Plastikmaterials wird nur  1x genutzt und der größte Markt für Plastik mit 161 Millionen Tonnen liegt in der Verpackungsindustrie. Ein großer Teil davon landet über die Flüsse, von den Küsten im Meer und wird dort 400 Jahre brauchen bis es sich aufgelöst hat. Also was bleibt im Jahr 2270, von uns - vom Plastik?

 

In the Year 2270 - What remains

Ozeanische Zukunftsvisionen

 

Eröffnung  am 3.08.2018 um 19.00 Uhr

Begrüßung: LRD Herr Matthes, Bezirksregierung Düsseldorf, Dezernat 54 Wasserwirtschaft
Einführung zur Ausstellung: Mariele Koschmieder, erweiterter Vorstand BBK Düsseldorf

 

Ausstellungsdauer vom 3.08. bis zum 12.08.2018

Die Ausstellung wird vom "Eine-Welt-Beirat" Landeshauptstadt Düsseldorf gefördert

Gezeigt werden auf über 100 qm Malerei, Zeichnungen, Objekte und Assemblagen.
Das Ramenprogramm enthält Künstlerführungen, eine Beamershow und eine Weinprobe.
Bitte entnehmen Sie alle Termine der Einladung mit Rahmenprogramm

Ausstellungsort: BBK Kunstforum Düsseldorf e.V.

Birkenstr. 47 im Innenhof
40233 Düsseldorf

Sie treffen mich jeden Tag in der Kernzeit von 11 bis 18.30 Uhr in den Räumen
an. Ausgenommen am Donnerstag den 9.08.18 an diesem Tag ist das Kunstforum wegen Umbauens geschlossen.

Ankündigung:

Kunstpunkte 2018 vom 15. -16.9.18 in Flingern